CLOSED

Marithe und Francois Girbaud gründeten das Label 1978 in Italien unter dem Namen „Ca“. Eine große Textilfirma sah ihre Markenrechte verletzt und erwirkte eine einstweilige Verfügung. Nachdem das Verfahren nach zwei Jahren eingestellt und die Akte geschlossen wurde – englisch „Closed“ –, war daraufhin der neue Name des Jeans-Labels geboren. Bereits wenige Jahre nach der Gründung erfand Closed das Stone-Washed-Verfahren, für das die Hosen bis zum heutigen Tag bekannt sind. Zentrales Unterscheidungsmerkmal und wesentliches Markenzeichen des Denim-Labels sind Jeans mit einem speziellen Schnitt im Bereich der Hosentaschen. Hierbei handelt es sich um die patentierten X-Pockets, die exakt im 33-Grad-Winkel aufgesetzt sind. Legendär sind die von Closed kreierten Pedal-Pusher-Jeans und auch die Chino hat die Marke populär gemacht. Mittlerweile produziert Closed mit Sitz in Hamburg folgende Linien: Damenkollektion, Herrenkollektion, Kinderkollektion sowie eine eigene Yoga-Linie. Ergänzt wird das hochwertige Sortiment durch stylishe Schuhe und Accessoires.

Produkte

-30%
99,90  69,90 

(kostenloser Versand)